BERATUNG & KONZEPTION

 

Als führender Sanitätsdienstleister in Wien bietet das Berater-Team des Competence Centers, neben der operativen Bereitstellung von Einsatzpersonal, durch die Abteilung Sanitätsdienste des Wiener Roten Kreuzes , auch schon im Vorfeld umfangreiche Beratung für Veranstalter hinsichtlich Dimensionierung des Sanitätsdienstes und die Erstellung von rettungsdienstlichen Sicherheits- und Einsatzkonzepten. Darüber hinaus wird die aktive und frühzeitige Vernetzung aller Dienstleister angestrebt um für die BesucherInnen den Anspruch auf einen unversehrten Veranstaltungsbesuch, im Rahmen des Möglichen, zu gewährleisten.

EVENT SAFETY MANAGEMENT
BERATUNG UND KONZEPTION


Davon abgesehen, dass das Veranstaltungsrecht in jedem Bundesland die Vorhaltung und Dimensionierung von Sanitätsdienst bei Veranstaltungen unterschiedlich definiert und regelt, ist im Fall des Falles nur die Einhaltung von gesetzlichen Vorgaben nicht ausreichend um nicht als Veranstalter, aber auch als Rettungsdienst, in die Verantwortung genommen zu werden.

Die fundierte Beschäftigung mit allen derzeit gängigen Berechnungsmodellen zur sanitätsdienstlichen Absicherung von Veranstaltungen, sowie die Erfahrung aus der Betreuung von jährlich über 700 (Groß)veranstaltungen, sind die Grundlage für die optimale und professionelle Beratung unserer Kunden.  

 


NÄCHSTES PROFESSIONAL CERTIFICATE
IN EVENT SAFETY & SECURITY MANAGEMENT

Termine:
06.-11.03.2017

Kurskosten (Gesamt, inkl. USt.):
EUR 1.730,–

Einzelmodule (inkl. USt.):
EUR 300,–
Mehr Information

IN KOOPERATION MIT: